Augenheilkunde

Navigation MENU
K
P

 

Die Augenheilkunde umfasst die Erkrankungen und Funktionsstörungen des Sehorgans und des Sehsinns. Ein genaues Wissen und spezielle Instrumente sind zur Erkennung und Therapie von Augenerkrankungen notwendig.

Eine spezielle Geräteausstattung wie eine binokulare mikroskopische Spaltlampe, ein Tonovet zur Erfassung des inneren Augendrucks, ein direktes und ein indirektes Ophthalmoskop oder eine Ultraschallsonde zur Untersuchung der tieferen Augenstrukturen auch beim trüben Auge, ist vorhanden.  Operationen am Auge werden bei uns ebenfalls durchgeführt. Diese können zum Beispiel an den Augenlidern (z.B. Entropium/Ektropium/Tumorerkrankungen), an der Hornhaut (z.B. Verletzungen, Geschwüre) oder im Inneren des Auges erforderlich sein. Da die Strukturen am Auge sehr klein sind, werden für diese Eingriffe spezielle mikrochirurgische Instrumente und ein Operationsmikroskop verwendet.

Frau Dr.König ist Spezialistin im Bereich der Augenheilkunde und verfügt über eine Zusatzbezeichnung auf diesem Gebiet. Durch regelmäßige Fortbildungen im In- und Ausland ist sie stets auf dem aktuellen Wissensstand. Sie betreut in der Praxis die Augenpatienten, führt alle erforderlichen Untersuchungen und medikamentelle sowie chirurgische Therapien am Auge durch.